Verkauft
Frankreich

Frankreich. Médaille Interalliée – Siegesmedaille 1914-1918, Modell Pautot-Mattei

120,00 EUR  
~544.25 PLN
~146.09 USD

Médaille Interalliée francaise, modelle Pautot-Mattei

Nicht vorrätig

Category:

Artikelbeschreibung

Médaille Interalliée –  Interalliierte Siegesmedaille (für den Weltkrieg 1914-1918)

Medaiille gestiftet gemeinsam in 15 Ländern, für den Sieg im Ersten Weltkrieg. Die französiche offizielle Medaille wurde erst im Juli 1922 gestiftet, und wurde verliehen an Offiziere und Soldaten der französichen Armee, sowie Militärpersonen von den anderen Ländern, die im Frankreich oder unter französischer Führung im Krieg gedient haben.

Es gab auch einige nicht offizielle Typen, die in Erwartung auf die amtliche Auszeichnung hergesttlet und auch getragen wurden. Diese Medaiilen wurden für den Designwettbewerb entworfen, der schon 1920 gestarte hat. Ein von denen ist das hier vorgestellte seltene Modell Pautot-Mattei.

Referenz: Michels (WWI Vitory Medals), Unofficial Type 1

Entwurf: Marcel Pautot (Singatur in der Vorderseite) & Louis Octave Mattei (Name in der Rückseite)

Hersteller: Monnaie de Paris (Pariser Münze), markiert am Rand mit dem Frimenzeichen (Füllhorn) und mit dem Stempel BRONZE

Bronze, sehr schön erhalten, am alten Originalband.