Verkauft
Württemberg

Württemberg. Silbernes Verdienstkreuz mit Schwertern

240,00 EUR  
~1 090.61 PLN
~285.38 USD

Anfertigung des Königlichen Münzamts in Stuttgart

Nicht vorrätig

Category:

Artikelbeschreibung

Silbernes Verdienstkreuz mit Schwertern

Referenz: OEK 3076

Das Silberne Verdienstkreuz wurdeam 2.7.1900 durch den württembergischen König Wilhelm II gestiftet, die Schwerter für Kriegsverdienste erst am 29.1.1915. Verliehen hauptsächlich an jüngere Offiziere und Unteroffiziere, die bereits mit dem Eisernen Kreuz ausgezeichnet wurden. Während des Ersten Weltkrieges wurden 2284 Verdienstkreuze mit Schwertern verliehen.

Silber, Mittelschilder und Schwerter separat aufgelegt. Hersteller: Königliches Münzamt Stuttgart

Sehr schöne Erhaltung, am späteren Band.